Betreuung

Verlässliche Grundschule

Betreuung vor bzw. nach dem Unterricht ist täglich von 7.00 – 8.20 Uhr und von 11.55- 13.45 Uhr durch Frau Katja Rein und Frau Nadine Kattanek im Rahmen der verlässlichen Grundschule gewährleitet. In diesen Zeiten können die Kinder unter Aufsicht spielen, lesen, …

Eine Anmeldung hierfür erfolgt flexibel mit Hilfe unseres Anmeldeformulares (siehe Ribrik “Formulare”). Dieses geben sie bitte auf dem Sekretariat der Lichtensteinschule ab.

Hausaufgabenbetreuung

Das Angebot einer Hausaufgabenbetreuung wird von zahlreichen Schülern gerne angenommen.

Von Montag bis Freitag unterstützen Frau Eveline Herbst, Frau Katja Rein, Frau Ute Müller und Frau Monika Rohr verschiedene Schülergruppen beim Anfertigen der Hausaufgaben in der gewohnten Lernumgebung. Es bestehen flexible Betreuungszeiten. Die Schüler haben die Möglichkeit, von 13.45 Uhr – 17.00 Uhr an der Schule zu sein.

Zur Verfügung stehen alle Bücher und Lernmittel, sowie Computer. Die Schüler können sich hier auf Klassenarbeiten vorbereiten oder auch, gemeinsam mit anderen, ihre Hausaufgaben machen.

Sind die Hausaufgaben gemacht, können sich die Kinder, unter betreuter Aufsicht, auf dem Spiel- oder Sportplatz aufzuhalten oder in einem dafür eingerichteten Betreuungsraum lesen, spielen usw..

Zusätzlich zum Angebot der Hausaufgabenbetreuung gibt es in der Zeit von 14-17 Uhr täglich wechselnde Betreuungsangebote durch verschiedene Kooperationspartner (z.B. TV Bitz, TTC Bitz, TC Bitz).

Für alle Betreuungsangebote müssen die Kinder am Schuljahresanfang an der Lichtensteinschule angemeldet werden (siehe auch hier das Formular unter der Rubrik “Formulare”).

Seit dem Schuljahr 2007/2008 wird an der Lichtensteinschule zudem von Montag bis Freitag ein Mittagessen in der Zeit nach dem Unterricht bis 13.45 Uhr angeboten. Diese wird von den Johannitern geliefert und an der Schule von Frau Karin Hofmann fertig zubereitet.