Sicherheitswesten für neue Bitzer ABC- Schützen

 Gleich zu Beginn des Schuljahres stand ein Besuch des Bürgermeisters Hubert Schiele bei den neuen Bitzer ABC- Schützen an.

Als Vertreter der Gemeinde und Unterstützer der „Sicherheitsaktion für Erstklässler“ der ADAC- Stiftung „Gelber Engel“ verteilte er 25 neongelbe Sicherheitswesten an die neuen ABC- Schützen. Einfach über die Kleidung angezogen sind die Schüler besonders in den kommenden Herbst- und Wintermonaten schon von Weitem sichtbar und Unfälle auf dem Schulweg können so vermieden werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Weiterlesen

Festumzug der Musikkapelle Bitz

Festzug der Musikkapelle Bitz e.V. anlässlich ihres 125jährigen Bestehens

Am Sonntag, den 25. Juni 2017 feierte die Musikkapelle Bitz e.V. ihr 125-jähriges Bestehen mit einem großen Festzug. Mit dabei waren selbstverständlich auch viele Schülerinnen und Schüler der Lichtensteinschule mit ihren Lehrerinnen. Unter dem Motto „Die Rattenfänger von Hameln“ folgten kleine Ratten, ebenso wie hübsche Mädchen und Jungen ihrem Rattenfänger. Dieser lockte sie mit seiner Flöte von der Zollernstraße, über die Moltkestraße, mit einem Abstecher über den Hindenburgplatz zum Festplatz Auchte.
Dort angekommen wurden die Schüler wieder von ihren Eltern abgeholt und konnte den Tag noch bei Musik, Spiel, Speis und Trank ausklingen lassen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiterlesen

Nikolaus zu Besuch an der Lichtensteinschule

Am 7. Dezember hatten die Erst- und Zweitklässler der Lichtensteinschule Bitz hohen Besuch: Bischof Nikolaus und Knecht Ruprecht. Die Kinder begrüßten die beiden mit Liedern und Gedichten. Der Nikolaus ermahnte die Kinder, friedlich miteinander umzugehen und einander trotz aller Unterschiede anzunehmen. Zur Erinnerung daran gab es ein Geschenk fürs Klassenzimmer: ein weißes und ein schwarzes Schäfchen aus Seife. Zum Schluss übereichten Nikolaus und Ruprecht jedem Kind ein Geschenk. Auch die Dritt- und Viertklässler mussten nicht leer ausgehen.
Die Lichtensteinschule dankt ihrem Elternbeirat für die tatkräftige Unterstützung und die Aufrundung der Elternspenden. So konnte dem Nikolaus auch dieses Jahr eine Spende über 300,–€ für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. übergeben werden.

Nikolaus 2016_1

Weiterlesen

Frederick – Tag 2016

Frederick-Tag
Anlässlich des Frederick-Tages luden die Gemeindebücherei und die Lichtensteinschule Bitz die Balinger Autorin Judith Le Huray in die Festhalle ein. Die Kinder- und Jugendbuchautorin stellte, passend für die verschiedenen Klassenstufen, in drei Lesungen einige ihrer Bücher vor. Mit Fragen zu den Büchern und witzigen Mitmachaktionen wurden die Kinder in die Lesungen miteinbezogen. Besonders gefiel es den Kindern, als sich Frau Le Huray in die Tante Trix aus einem ihrer Bücher verwandelte. Alle waren sich einig: das war ein ganz besonders schöner Frederick-Tag

frederick2

frederick1

Weiterlesen

Vorlesetag 2016

Bundesweiter Vorlesetag
Am Freitag, den 18.11.2016, fand der bundesweite Vorlesetag statt.
Zu diesem Event waren die Schüler der Klassen 3 und 4 der Lichtensteinschule in die Bücherei in Bitz eingeladen worden.
Die Klassen marschierten um 9.30 Uhr zusammen mit ihren Lehrerinnen los. In der Bücherei angekommen, wartete schon der Bürgermeister Herr Schiele auf die Schüler.
Er las das Buch „Elvis im Einsatz“ vor und alle hörten aufmerksam zu.
Zwischendurch gab es eine kurze Pause, in der jedes Kind etwas Gesundes zur Stärkung bekam.
Am Ende bedankten sich zwei Schüler der vierten Klassen für den gelungenen Vortrag. Gegen halb 11.00 Uhr marschierten alle gemeinsam zurück zur Schule.
Den Kindern hat der kleine Ausflug sehr gut gefallen!

vorlesetag-1

Weiterlesen

ADAC Sicherheitswesten

Sicherheit für unsere ABC-Schützen in Bitz

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres besuchte Herr Bürgermeister Schiele, wie bereits in den Jahren zuvor, die Erstklässler der Lichtensteinschule.

Als Vertreter der Gemeinde unterstützte er die „Sicherheitsaktion für Erstklässler“ der ADAC Stiftung, die zu Beginn des Schuljahres 750.000 neongelbe Sicherheitswesten an Grundschulen verschickte. Einfach über der Kleidung getragen, sind die Erstklässler mit ihren leuchtenden Westen auch bei Dunkelheit schon auf große Distanz deutlich sichtbar und Unfälle im Straßenverkehr können vermieden werden.

Die ABC-Schützen der Klassen 1a und 1b erhielen am Dienstag, 20.09.16, offiziell von Herrn Bürgermeister Schiele und der kommissarischen Schulleiterin Frau Grigull ihre neongelben Sicherheitswesten. So sind die Bitzer Schulanfänger auf ihrem Schulweg von Anfang an gut sichtbar.

sicherheitswesten

Weiterlesen

Einschulung 2016

Einschulungsfeier in der Lichtensteinschule
Am Samstag, den 17. September 2016, war es soweit. Die neuen Bitzer ABC-Schützen wurden feierlich eingeschult.
In der evangelischen Kirche wurden die Kinder, nach feierlichem Einzug, von Pfarrerin Danner herzlich begrüßt. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen waren sie bei der Gestaltung des Gottesdienstes eingebunden. Danach ging es für die Erstklässler, die von ihren Familien und Erzieherinnen begleitet wurden, in die Festhalle, wo sie schon von vielen Gästen und Schulkindern erwartet wurden.
Die Schüler der Klassen 2a und 2b eröffneten die Einschulungsfeier, bevor die kommissarische Schulleiterin Frau Grigull die 29 Erstklässler herzlich willkommen hieß.
Die Klassen 2a und 2b hatten anschließend gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen für die ABC-Schützen und alle Gäste ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Mit dem Lied „Alle Kinder lernen lesen“ wurden die Zuschauer begrüßt und von Frau Beck, der Klassenlehrerin der Klasse 2b, gekonnt durch das Programm geführt. Hier gab es für die neuen Lichtensteinschüler ein ABC-Gedicht und beim Fitnesslied „Theo, Theo“ machten die Kleinen begeistert mit. Zum Abschluss sangen die Zweitklässler das Lied „Du gehörst zu uns“.
Nach einem bunten und unterhaltsamen Programm rückte der Höhepunkt der Einschulungsfeier immer näher – die erste Schulstunde!
Nachdem alle Erstklässler aufgerufen wurden und auf die Bühne kamen, marschierten sie mit neuen Schulranzen und voller Erwartungen, gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Mühlnikel und Frau Brunner, in ihre Klassenzimmer.
Eltern und Gäste wurden in der Zwischenzeit von einem Elternteam der Klassen 3a und 3b bestens mit Kaffee und leckeren Kuchen versorgt.
Das Kollegium der Lichtensteinschule wünscht seinen neuen Erstklässlern einen guten Start und viel Freude in der Schule.

Weiterlesen